Dynamische Entspannung 

In unserm Alltagsleben sammeln sich eine Menge Giftstoffe und negative Emotionen im Körper an und lagern sich in den Geweben ab. Wenn die in den Muskeln eingelagerten schädlichen Stoffe nicht ausgeschieden werden, bleiben die Muskeln verspannt und kleben an den Knochen fest. Dadurch entsteht Stress und letztendlich kommt es zu Krankheiten. Es gibt keine effektivere Entspannungsmethode, als den Körper zuerst anzuspannen und dann zu entspannen. Dies ist ein einfacher und sehr effektiver Weg, negative Energien loszulassen und den gesamten Organismus mit positiver Lebenskraft aufzuladen. So können alle Gewebe energetisiert und Heilungsprozesse nachhaltig gefördert werden.